Assmann, Johann Baptist Maria / 1833-1903

Varianter NameAssmann, Johann | Assmann, Johann Baptist
Geburtsdatum26.08.1833
GeburtsortBranitz
Sterbedatum27.05.1903
SterbeortAhrweiler (Ortsbezirk) 
Beruf oder BeschäftigungPfarrer / Katholische Kirche 
GND-Sachgruppe | Personen zu...Kirche 
QuellenDeutsche Biographische Enzyklopädie, 1995
GND-Nummer1051153123
Siehe auchDeutsche Nationalbibliothek (DNB) Deutsche Nationalbibliothek (DNB) |  Deutschsprachige Wikipedia

Datum der letzten inhaltlichen Bearbeitung: 03.07.2006

Biogramm

Nach dem Studium der Theologie an der Universität Breslau 1860 Priesterweihe; 1861-1864 Kooperator in Katscher; danach bis 1868 Missionspfarrer und Militärseelsorger in Kolberg; 1868-1882 Divisionspfarrer in Neiße; fortan als Propst von St. Hedwig in Berlin tätig; Assamnn gründete unter anderem etwa 20 Militärpfarreien und Garnisonskirchen